FeBa – Mit Sicherheit

Aktuelle Statistiken beweisen: Alle 3 Minuten findet in Deutschland ein Einbruch statt. Schützen Sie Sich und Ihre Familie daher mit Fenstern von FeBa und der standardmäßig verbauten FeBa-Kralle samt SRB (selbstregulierender Beschlag). Das einzigartige Sicherheitskonzept der FeBa-Kralle und die hochwertigen Beschläge bieten bereits ab Werk einen erhöhten Schutz gegen unerwünschtes Eindringen. Das gegenläufige verkrallen von Pilzkopfzapfen und Schwenkriegel erschwert ein aufbrechen des Fensters maßgeblich. Dieser eigens mit dem namhaften Beschlaghersteller SIEGENIA AUBI entwickelte Mechanismus wird in allen FeBa-Fenstern serienmäßig und für Sie kostenlos eingesetzt. Das Aushebeln Ihres Fensters ist mit der FeBa-Kralle nahezu unmöglich.

FeBa Sicherheitskonzepte

Als Upgrades können Sie zusätzlich auf unsere SAFETriplus oder RC2 Sicherheitsausstattungen zurückgreifen. RC2 wird von der Polizei empfohlen und ermöglich zusätzlichen Einbruchschutz.

Bester Schutz gegen Aushebelversuche

Einbrecher versuchen beim Eindringen unter anderem die Verriegelungspunkte aus den Schließstücken des Fensters zu bewegen. Als dritte Dichtung im Fensterrahmen sorgt der rundum verlaufende Mittelsteg (SAFETEC INSIDE) eben dies zu verhindern. Einerseits verhindert er ein schnelles Aufhebeln des Flügels und sorgt zudem für verbesserte Wärmedämmwerte. Erhältlich für unsere Profilserien FeBa AluSkin, FeBa AluSkin View, FeBa NovoStyle, FeBa Novo EcoTherm und FeBa NovoClimate erhöht SAFETEC INSIDE den Einbruchschutz noch einmal deutlich. Weiterhin verhindern verschiedene bei FeBa erhältliche Fenstergriff-Varianten beispielsweise mit Druckknopf oder abschließbar diesen Versuch.

Bei Fragen zum Thema Sicherheit stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Sprechen Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch an und wir werden Ihnen alle Fragen sofort beantworten.

  • FeBa mit Sicherheit