Lüftung

Lüftungssysteme von FeBa – richtig lüften beugt Schimmel vor

Das Thema Lüftung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ein angenehmes Raumklima, ausreichende Frischluft und Vermeidung von Schimmelbildung werden mit modernen FeBa-Lüftungssystemen gewährleistet. Durch die heute vorgeschriebene energiesparende Bauweise werden die Gebäudehüllen immer dichter. Aus diesem Grunde wird auch durch die DIN 1946-6 ein Mindestluftwechsel gefordert.

Ebenso ist die Vermeidung von Schimmel ein Ziel jedes Bauherrn und ebenfalls gesetzlich vorgegeben. Die Lüftung zum Feuchteschutz hat nutzerunabhängig zu erfolgen und ist gerade bei Abwesenheit der Bewohner umzusetzen.

Lüftung über das geöffnete Fenster - wo liegt das Problem?

Frische Luft ist notwendig für ein gesundes Raumklima. In gut belüfteten Räumen fühlt man sich wohler und ist leistungsfähiger. Mit der frischen Luft dringen durch das geöffnete Fenster jedoch auch stressauslösender Lärm, Insekten und allergieauslösende Pollen in den Wohnraum ein. Außerdem bedeutet ein geöffnetes Fenster, besonders während der kalten Jahreszeit, den Verlust wertvoller Heizenergie und, nicht zuletzt, ein permanenterhöhtes Einbruchrisiko.

FeBa-Lüftungssysteme - die Lösung für jedes Lüftungsproblem

Die Bedarfslüftung über das Fenster ist selten erforderlich und schützt nicht vor negativen Umwelteinflüssen. Die Grundlüftung über dezentrale Raumlüftungsgeräte ermöglicht im Gegensatz dazu ein vor Umgebungseinflüssen geschütztes, gesundes und angenehmes Raumklima. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Programm an innovativen Wohnraumlüftern, die den verschiedensten Ansprüchen Rechnung tragen. Das ist Lüften mit System. Gesund, sicher, energiesparend.