Energiesparen

Niedriger U-Wert bei FeBa Kunststofffenstern spart Energie und schont die Umwelt

FeBa-Kunststofffenster verfügen über eine hervorragende Recyclingfähigkeit und schonen somit wertvolle Ressourcen (theoretisch kann sich ein Zyklus aus Produktnutzung und Wiederverwertung mindestens sieben Mal ohne Einflüsse auf die Rohstoff- oder Verarbeitungsqualität wiederholen).

Das Profilsystem FeBaNovoEcoTherm übertrifft in Kombination mit FeBa Wärmedämmgläsern die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung und erfüllt den Passivhausstandard (in Verbindung mit hochwärmedämmenden Glas Ug= 0,5 W/m² K).

Das geradlinige Design und schmale Profilansichten eignen sich sowohl für die Renovierung als auch für den Neubau. Die papyrusweißen Dichtungen passen sich dem Profil optimal an und ergeben ein hochwertiges Erscheinungsbild.

Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014

Zur erwartende Neuerungen aus der Novellierung der EnEV 2014, laut Entwurf

Anhebung der Effizienzstandards für Neubauten in zwei Stufen

  • im Jahr 2014: Reduzierung des Primärenergiebedarfs um 12, 5 %
  • im Jahr 2016: Reduzierung des Primärenergiebedarfs um weitere 12, 5 %
  • Reduzierung der Transmissionswärmeverluste (Wärmedämmung der Gebäudehülle) um ca. 10 %
Wärmeverlust vorher
Wärmeverlust nachher